Versicherungen zur Existenzsicherung

Wenn Sie am Anfang Ihres Berufslebens stehen oder mitten drin sind, ist Ihre Arbeitskraft Ihr wertvollstes Kapital. Ein geregeltes Einkommen sichert Ihren Lebensstandard. Können Sie aufgrund von Unfall oder Krankheit Ihren Beruf nicht ausüben, kann es finanziell schnell eng werden.

Lassen Sie sich beraten, um im Fall der Fälle optimal versorgt zu sein.

Krankenversicherung

Eine Krankenversicherung braucht jeder, egal ob privat oder gesetzlich. Wer in Deutschland nicht pflichtversichert ist, kann sich privat versichern. Dazu zählen freiwillig Versicherte, Beamte, Selbständige und Freiberufler.Warum es sich für Sie lohnt, die private Krankenvollversicherung zu wählen, erfahren Sie in einem Gespräch.

Hier stellen wir Ihnen gerne Modelle vor, die Sie von Beitrag und Leistung im Versicherungsfall überzeugen.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Die staatliche Absicherung für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten können, reicht für den Lebensunterhalt selten aus. Es ist deshalb notwendig, privat vorzusorgen für den Fall, dass Sie nicht mehr arbeiten können. Die Berufsunfähigkeitsversicherung bietet die umfassendste Möglichkeit zur Absicherung Ihrer Arbeitskraft.

Sprechen Sie mit uns und sichern Sie sich richtig gegen Berufsunfähigkeit ab.

Unfallversicherung

Ein Missgeschick ist schnell passiert:: Im Beruf, im Haushalt, im Straßenverkehr, bei Sport und Spiel. Überall lauern Gefahren. Neun Millionen Menschen, die jedes Jahr nach einem Unfall ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen müssen, sprechen für sich. Die meisten Unfälle geschehen in der Freizeit. Und gerade hier bietet die gesetzliche Unfallversicherung keinen Schutz. Beruhigend, wenn man sich auch in der Freizeit auf jemanden verlassen kann.

Wir informieren Sie gern über die verschiedenen Absicherungsmöglichkeiten der privaten Unfallversicherung.

Risiko-Lebensversicherung

Haben Sie ein Haus gekauft, Kinder bekommen oder gerade geheiratet? Das ist immer ein guter Zeitpunkt, um darüber nachzudenken, wie Ihre Angehörigen im Falle Ihres Todes finanziell abgesichert sind.  Privater Risikoschutz ist schon lange kein Luxus mehr. Stirbt derjenige, der im Vertrag versichert ist, zahlt die Versicherung die vereinbarte Summe an die Hinterbliebenen aus. Damit kann Ihre Familie beispielsweise den Kredit für die Immobilie ablösen oder den Unterhalt der Kinder finanzieren.

Lassen Sie sich beraten, wie Sie Ihre Angehörigen vor finanziellen Einbußen schützen können.